Fotoshooting deluxe?!

von Eva Corsten Januar 23, 2015

Es ist immer wieder spannend, wenn der neue Katalog geshootet werden soll. So viel Vorbereitung, so viele Überlegungen, so viel Organisation. Die Bekleidung muss auf die Models abgestimmt werden, die Örtlichkeiten müssen festgelegt und unter Umständen gebucht werden und das Wichtigste - der Fotograf muss ausgewählt werden. Bisher hatten wir großes Glück und haben ausnahmslos mit absoluten Profis gearbeitet.

Antonio Prudente ist ein wirklich großer hier in München - er hat seine Passion zum Beruf gemacht und lebt ihn mit jeder Ader. Menschlich und beruflich eine große Bereicherung! Die Kinder haben ihn sofort ins Herz geschlossen und haben gejubelt, wenn sie nur gehört haben, dass wir einen "Antonio-Tag" machen. Ein echter Profi eben! Nähere Infos findet ihr unter www.antonioprudente.com

Michael Schnitzenbaumer ist freier Fotograf und hat sich seit rund 20 Jahren auf Portrait-Fotografie spezialisiert. Für ihn war es eine neue Erfahrung mit Kindern in der Outdoorwelt zu shooten und auch er hat einen wunderbaren Job gemacht. Spätestens beim Studio-Shooting hat er uns vollends überzeugt. Geduld, Gelassenheit und ein Gespür im Richtigen Moment den Auslöser zu drücken zeichnen ihn aus. Auch menschlich ist Michael ein absoluter Goldschatz. Unter www.michaelschnitzenbaumer.de erfahrt ihr mehr. 

Den aktuellen Katalog hat Sebastian Grenzing geshootet. Ein Newcomer aus München - der Lebensgefährte einer langjährigen lieben Freundin von mir. Wir haben ihn gewarnt - Achtung: Shooting mit Kindern ist eine echte Herausforderung. Denn Kinder sind nicht planbar - sollen sie auch nicht sein. Die Kinder dürfen eigentlich gar nicht mitbekommen, dass wir Fotos machen. Wir erzählen ihnen, dass wir einen Quatschtag machen. Wir stellen ihnen Aufgaben z.B. "wir bauen ein Baumhaus". Und dann geht`s los. Der Fotograf muss ein Auge für Situationen haben, um nicht nur die Kinder, sondern auch die Klamotten und das Lebensgefühl einfangen zu können. Dass Sebastian sofort einen Draht zu den Kindern hatte, beweisen die Bilder. Er hat sich auf den Boden geschmissen, ist gerannt, hat gelacht, motiviert, sich zum Affen gemacht. Die Kinder hatten einen riesen Spaß. Und nicht nur die Kinder - wir alle. Schaut gerne rein unter www.sebastian-grenzing.de und überzeugt euch selbst von Sebastians Fähigkeiten.

Warum wir immer wieder mit neuen Fotografen shooten? Dies liegt am Zeitplan - mal kann der eine, mal kann der andere. Mit Sebastian Grenzing hat es sich durch seine Lebensgefährtin ergeben. Sie bat uns, seine Seite anzusehen und zu überlegen, ob er nicht für uns fotografieren könnte. Die Bilder auf seiner Seite haben uns sofort überzeugt und beim Shooting hat er bewiesen, dass er das Zeug hat, ein ganz großer Fotograf zu werden. Wir glauben fest an ihn und werden hoffentlich noch viele weitere Shootings mit ihm durchführen können. Vielen Dank an alle oben genannten Fotografen für die Geduld, die super Umsetzung und die Freundschaft! 

Von Herzen,

Eure Eva Corsten

 



Eva Corsten
Eva Corsten

Autor